Die Autorin

Die Autorin

Ich bin Nadja, 41 Jahre alt und lebe in Barth. Diese Kleinstadt befindet sich in unmittelbarer Nähe zum schönsten Flecken Deutschlands, der Halbinsel Fischland/Darß in Mecklenburg-Vorpommern.

Ganz genau am 02.06.1998 wurde ich mit dem Tunesien-Virus infiziert. An diesem Tag betrat ich zum ersten Mal in meinem Leben tunesischen Boden.
Schuld ist übrigens Opa, der diesem Land seit 1992 verfallen ist.
Inzwischen ist dieses Land nicht mehr nur ein Urlaubsziel, sondern -fast- im Sinne eine Passion fester Bestandteil meines Lebens.

Ich bin eigentlich normale Touristin, habe aber im Laufe der Zeit dank einiger “Privataudienzen”, diverser Touren und dem Kontakt zu den Einheimischen tiefere Einblicke in das Land, die Kultur und die Sitten und Gebräuche erhalten.

Ich erhebe nicht den Anspruch, ALLES über Tunesien zu wissen. Meine Sicht auf das Land ist zwar eine sehr interessierte, aber Alltag habe ich dort nicht erlebt.
Mein Geschreibsel hat deshalb keine Allgemeingültigkeit und richtet sich vorrangig an Urlaubsreisende. 

Ich bedanke mich bei meiner Familie, die mich bei der Umsetzung dieses Vorhabens nach Kräften unterstützt hat, für Verständnis, Geduld (die ich niemals hätte), Erfüllung von Fotowünschen und vor allem für die liebevolle Kinderbetreuung

😉